2010

Ein historisch bedeutender Pavillon auf dem Gelände des Universitätskrankenhauses Hamburg-Eppendorf (UKE) ist über Nacht verschwunden. Der Pavillon 47a, in dem alle in Hamburg Zahnmedizin Studierenden ihre Prüfungen ablegten, ist trotz Protesten der Zahnärztekammer im Jahre 2010 abgerissen worden. Er stammte noch aus der ersten Erweiterung des UKE in den Jahren 1892/93. Der Platz ist bis heute nicht wieder bebaut worden.

Historischer Pavillon UKE