2019

28.2.

17.30 Uhr

Vorträge und Diskussion: Mut zur Brücke! Hamburger Stahlbrücken in Gefahr

Freihafen-Elbbrücke, Sternbrücke, Ellernholz-Schleusenbrücke – immer mehr Hamburger Brücken geraten in ein Alter, in dem ihre Erhaltungsfähigkeit auf dem Prüfstand steht. Die Experten Prof. Werner Lorenz (TU Cottbus) und Prof. Dr. Eugen Brühwiler (EPFL Lausanne) erläutern in ihren Vorträgen überregionale Lösungsansätze, anschließend diskutieren wir mit dem technischen Geschäftsführer der HPA, Matthias Grabe, und dem Fraktionsvorsitzenden der SPD, Dirk Kienscherf.
Ort: Holcim Auditorium, HafenCity Universität Hamburg, Überseeallee 16, 20457 Hamburg.
Keine Anmeldung notwendig

Weitere Informationen

Holcim Auditorium, HafenCity Universität Hamburg, Überseeallee 16, 20457 Hamburg Holcim Auditorium, HafenCity Universität Hamburg, Überseeallee 16, 20457 Hamburg

21.3.

16.30 Uhr

Besichtigung St. Pauli-Theater (ehemals Ernst Drucker Theater)

Das älteste Privattheater in Hamburg wurde 1841 als „Urania-Theater“ am Spielbudenplatz gegründet. Von 1884 bis 1941 betrieb Ernst Drucker das Theater. 1898 wurde die Vorderfassade des Theaterbaus umgestaltet und überlebte den Zweiten Weltkrieg unbeschadet. Gemeinsam besichtigen wir unter anderem die umfassenden Restaurierungen von 2016. Treffpunkt: Spielbudenplatz 29-30, 20359 Hamburg (vor dem Haupteingang neben der Davidwache).
Im Anschluss an den Rundgang besteht die Möglichkeit, in die Theaterbar einzukehren und auch die Aufführung „Die Jungs mit dem Tüddelband“ zu besuchen (Vorverkauf läuft). Bei Interesse buchen Sie bitte Plätze unter www.st-pauli-theater.de oder Tel. 040-4711 0666.

DIE VERANSTALTUNG IST LEIDER INZWISCHEN AUSGEBUCHT!

Spielbudenplatz 29-30, 20359 Hamburg Spielbudenplatz 29-30, 20359 Hamburg

23.3.

14.30 Uhr

Führung "Das Warburg-Haus und das Archiv Hamburger Kunst"

Das Warburg-Haus lädt in Kooperation mit dem Denkmalverein zu der Führung "Das Warburg-Haus und das Archiv Hamburger Kunst" mit Fanny Weidehaas und Benjamin Fellmann ein.

Ort und Treffpunkt: Warburg-Haus Hamburg, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg
Nur nach Anmeldung bei Eva Landmann, eva.landmann@uni-hamburg.de oder Tel. 040-42838 6148 (max. 20 Personen)

Warburg-Haus Hamburg, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg Warburg-Haus Hamburg, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg