2021

6.11.

15.00 Uhr

Workshop Baukultur-Vermittlung mit Anke Leitzgen

Im Mittelpunkt des Online-Workshops steht die Vermittlung von Baukultur und Kulturerbe für alle, die sich für diese Themen begeistern und andere damit anstecken möchten. Und da Baukultur im besten Fall sinnlich erlebt wird, möchten wir Ihnen mit „DENKMAL EUROPA – Das Workbook für Zeitreisende“ vor dem Workshop bereits etwas „Echtes“ in die Hand geben. Das Workbook enthält zahlreiche Anregungen und Methoden rund um die Vermittlung von Baukultur und Kulturerbe und kann Ihnen damit sowohl während des Workshops als auch im Anschluss als Inspirationsquelle dienen.

Im Workshop selbst möchten wir
● mit Ihnen verschiedene All-Age-Methoden der Vermittlung austesten,
● Sie miteinander in den Austausch bringen und
● Sie zu einer Mini-Exkursion vor die Tür schicken, um dort die eine oder andere baukulturelle Intervention direkt auszuprobieren.

Für wen ist der Workshop interessant?
Für alle, die sich ehrenamtlich oder professionell für Baukultur-Vermittlung engagieren – ob im Verein, in der Schule, in einer Kultureinrichtung oder in der eigenen Familie. Freuen Sie sich mit uns auf rund zwei Stunden unterhaltsames Eintauchen in die gebaute Umwelt, um sie als lebendiges Lernlabor zu entdecken!

Anmeldung
Die Teilnahmegebühr beträgt 20 EUR und beinhaltet „Denkmal Europa – Das Workbook für Zeitreisende“ inklusive Versand. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Wir bitten Sie um eine verbindliche Anmeldung und die Überweisung der Teilnahmegebühr bis spätestens 27. Oktober 2021 per Mail über diesen Link. Zwei Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten.

Veranstalten werden den Workshop Anke M. Leitzgen von tinkerbrain, Louisa Schwope und Kristina Sassenscheidt vom Denkmalverein Hamburg e.V.

Die Zugangsdaten werden nach bestätigter Anmeldung und Überweisung der Teilnahmegebühr zwei Tage vor der Veranstaltung verschickt. Die Zugangsdaten werden nach bestätigter Anmeldung und Überweisung der Teilnahmegebühr zwei Tage vor der Veranstaltung verschickt.
2022

7.1.

16.00 Uhr

Sprechstunde im Januar

Wir laden unsere Mitglieder an jedem ersten Freitagnachmittag im Quartal von 16 bis 17 Uhr zu einer virtuellen „Sprechstunde“ über die Videokonferenz-Plattform Zoom ein. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte über den nachfolgenden Link an.

Anmeldung

Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail. Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

1.4.

16.00 Uhr

Sprechstunde im April

Wir laden unsere Mitglieder an jedem ersten Freitagnachmittag im Quartal von 16 bis 17 Uhr zu einer virtuellen „Sprechstunde“ über die Videokonferenz-Plattform Zoom ein. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte über den nachfolgenden Link an.

Anmeldung

Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail. Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

1.7.

16.00 Uhr

Sprechstunde im Juli

Wir laden unsere Mitglieder an jedem ersten Freitagnachmittag im Quartal von 16 bis 17 Uhr zu einer virtuellen „Sprechstunde“ über die Videokonferenz-Plattform Zoom ein. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte über den nachfolgenden Link an.

Anmeldung

Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail. Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

7.10.

16.00 Uhr

Sprechstunde im Oktober

Wir laden unsere Mitglieder an jedem ersten Freitagnachmittag im Quartal von 16 bis 17 Uhr zu einer virtuellen „Sprechstunde“ über die Videokonferenz-Plattform Zoom ein. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte über den nachfolgenden Link an.

Anmeldung

Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail. Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Frühere Veranstaltungen: